Schnickschnack oder nötig? Hundebekleidung im Winter

Couchpotatoes, denen es schon bei leichten Regenschauern unangenehm ist, eine Pfote vor die Tür zu tun, wird ein Spaziergang bei nasskalter Witterung nur wenig begeistern. Ob Ihr Hund in der kalten Jahreszeit aber tatsächlich draußen friert oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Pauschal kann nicht gesagt werden, dass ein kleiner kurzhaariger Hund bei kalter Witterung draußen friert und ein langhaariger großer Hund nicht. Die Empfindlichkeit eines Hundes hängt neben seinen genetischen Anlagen auch stark mit seiner Aktivität, Gesundheit und Lebensumständen zusammen.

Weiterlesen auf www.play-sit-stay.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s